Der Buchblog-Award '18

August 05, 2018



Der Buchblog-Award wird dieses Jahr zum zweiten Mal verliehen und momentan läuft die Nominierungsphase. Seit dem 01. August 2018 und bis zum 31. August 2018 könnt ihr eure Lieblingsbuchblogs zur Wahl nominieren. 
Ich habe es schon kurz auf Twitter geschrieben: Nominiert oder stimmt für alle Buchblogs, die ihr wirklich gerne lest. Ich finde solche Aktionen schön, um anderen zu zeigen, dass ihre Arbeit an den Beiträgen irgendwie wertgeschätzt wird. Es gibt nämlich so viele schöne, kreative, liebevoll geführte und inhaltlich ansprechende Buchblogs, die durch diesen Machtkampf der "Großen" unverdienterweise etwas untergehen. Daher habe ich auch schon fleißig begonnen alle meine liebsten Buchblogs zu nominieren.

Wie das geht? Begebt euch HIER auf die offizielle Seite des Buchblog-Awards, überprüft dann, ob eure Lieblingsblogs bereits nominiert sind (in der Suche den Blognamen eingeben) und fügt entweder eure Nominierung zu den bereits bestehenden hinzu oder nominiert Blogs erstmalig, um sie an der Wahl anzumelden. Jede Nominierung zählt quasi als eine Stimme und die Blogs mit den meisten Nominierungen kommen eine Runde weiter.
Das Schöne an dieser Seite ist, dass man sich auch einfach nur auf Blogsuche begeben kann, wenn man kein Fan solcher Abstimmungen ist. Vielleicht findet ihr ja trotzdem einen weiteren Lieblingsbuchblog.

Auf den Social-Media-Kanälen findet ihr alle Beiträge dazu unter dem Hashtag #bubla18.

Wenn ihr mögt, könnt ihr mir gerne eure Favoriten (oder euren eigenen Blog) in den Kommentaren da lassen. Ich bin immer auf der Suche nach schönen Literatur/ Buchblogs. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst du, dass du meine Datenschutzerklärung, sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.