"The book is called opportunity and it´s first Chapter is New Year´s Day"

Dezember 31, 2016

"We will open the book. It´s pages are blank. We are going to put words on them ourselves. The book is called opportunity and it´s first chapter is New Year´s Day" - Edith Lovejoy Pierce

Neujahr steht in den Startlöchern und alle Menschen versuchen noch ihre Altlasten loszuwerden, um voller Elan und neuer Vorfreude ins Jahr 2017 stürzen zu können. Mir geht es da zum Teil nicht anders. Allerdings werde ich wohl auf einen ausführlichen 2016 Bericht verzichten. Zum einen habe ich einfach keine Lust darauf, zum anderen gibt es genügend wunderbar bereits verfasste Beiträge von anderen Bloggerkollegen /-innen. Und da ich mir grundsätzlich keine Vorsätze mache, außer mich nicht stressen zu wollen, werde ich meinen Beitrag nur auf das Nötigste beschränken:

Daher wünsche ich euch einen wunderbaren, unterhaltsamen, lustigen, liebevollen, gemütlichen, prächtigen und wilden Abend voller Glitzer und guter Hoffnungen. Feierst so gut es geht, sei es mit einem Buch auf der Couch oder mit allen Freunden auf einer Party (Irgendwann schaffe ich es auch noch an Silvester auf eine "Great Gatsby" Party zu kommen). Ich hoffe, ihr behaltet das Jahr 2016 nicht nur durch schlechte Ereignisse in Erinnerung. Natürlich wünsche ich euch auch wunderbare, spannende und atemberaubend wichtige Bücher für das neue Jahr. Obwohl viele sich von ihren Blogs abwenden, weil sich ihre Interessen verändert haben, ist es wirklich schön zu sehen, dass es noch so viele andere Lesebegeisterte Blogger gibt, die sich ebenso auf ein neues Jahr voller Bücher freuen. Ich würde mich demnach gerne auch bei allen lieben Bloggern (und natürlich auch Verlagen) bedanken, die einen immer so wunderbar unterstützen und einem wirklich das Gefühl von einer "Gemeinschaft" geben, in der es nicht nur um Konkurrenz, sondern eben um Literatur geht. DANKE! und ich hoffe, ich kann mich irgendwann für alles revanchieren. In diesem Jahr bin ich wirklich "angekommen", was meinen Blog angeht und hoffe, dass er mich auch in den nächsten (100 Jahren - sehr optimistisch gedacht) begleiten wird.

Mich würde interessieren, wie ihr euren Silvesterabend verbringt und ob euch dabei vielleicht eine besondere Lektüre begleitet? 





Kommentare:

  1. Aww, ein schönes Jahresabschlusswort. Ich hoffe du bleibst uns auch 2017 so treu und fleißig mit deinen Blogposts erhalten. Alles Gute!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte! :) Ich hoffe auch, aber du bist ja genauso fleißig, was das betrifft. : D

      Löschen
    2. Nur weil ich die letzten 2 Wochen frei hatte, ab jetzt wird's wieder ruhiger xD

      Löschen