Thementag #12: Die Harry Potter Exhibition in Köln

Februar 16, 2015





Wingardium Leviosa.
Der 14.02. war dieses Jahr doppelt so schön und interessant, wie letztes Jahr. Das liegt höchstwahrscheinlich daran, dass zwei Ereignisse aufeinandertrafen.Zum einen war Valentinstag! und zum anderen habe ich mit meinem Freund, die Harry Potter Exhibition in Köln besucht.

Kleiner Valentinstags- Einschub:

Ich weiß, viele finden den Valentinstag nicht schön oder nötig, aber ich hingegen mag den Valentinstag sehr! Ich muss den Kritikern aber auch wirklich jedes Mal verdeutlichen, dass sich die Liebenden natürlich nicht nur an Valentinstag zeigen, dass sie sich lieben. Das wäre ja Quatsch! Aber der Valentinstag ist einfach ein schöner Extra-Tag, der einem den Alltag versüßt und an dem man mal die ganzen schrecklichen "Hass-Nachrichten" ein wenig ausblenden kann. Und ich finde es ist auch nicht nur ein Tag für Verliebte, sondern für die Liebe generell. Daher schenke ich auch meiner Mama gerne Pralinchen, um ihr zu zeigen, dass sie eine wichtige Person in meinem Leben ist. (Und auch hier, ist das natürlich nicht der einzige Tag, an dem ich nett zu meiner Mama bin :) )

Ich habe natürlich von fast Allem ein Foto gemacht, aber das würde den Post einfach sprengen. (Insgesamt waren es nämlich knapp 140 Fotos!) Wie ihr aber hoffentlich erkennen könnt, waren die wichtigsten Sachen auf der Ausstellung vertreten. Quidditch, die Alraunen, die Horkruxe, alle Zauberstäbe der Figuren und und und. Selbst Dobby  war ausgestellt! Darüber habe ich mich sehr gefreut, denn seien wir mal ehrlich: Jeder hat ihn lieb gewonnen und der Satz "Dobby is a free elf" erreichte auch schon Kultstatus. Generell finde ich, dass die Ausstellung für eingefleischte Harry Potter Fans eine wirklich tolle Sache ist. Man durchstreift die Hallen, immer in Gedanken an die Szenen, die die bestimmten Räume und Kostüme auf einen auswirken. Die große Halle hätte für mich allerdings mit etwas mehr schwebenden Kerzen gefüllt werden können, um diesen "großen" Effekt der Filme zu erzielen. Natürlich ist die Ausstellung in Köln keineswegs so groß, wie die in England oder Amerika, aber hier und da hätte man sich gerne noch etwas an 'Extras' gewünscht, welche die Ausstellung noch einmal etwas aufwerten.
Durchaus gelungen sind aber natürlich auch die keinen Stationen, die einem zum Beispiel noch ermöglichen schnell ein Erinnerungsfoto mit passendem Hintergrund und einigen netten Accesoires zu machen.

Für diejenigen, die noch dort hin möchten, werde ich nicht zuviel vom Anfang der Ausstellung verraten, da mir das glaube ich gerade deshalb so gut gefallen hat, weil man nicht damit gerechent hat was passiert. Wer sich die Ausstellung noch ansehen möchte, der muss sich allerdings etwas beeilen, denn ich glaube sie ist nur noch bis zum 01.03.2015 geöffnet!

Natürlich gab es zum Schluss auch einen Fanshop, welcher ebenfalls gut besucht wurde! Und ich muss euch sagen, dort haben wir uns glaube ich unglaublich lang aufgehalten! Der Grund? Ich konnnte mich einfach nicht entscheiden, ob ich mir einen Zauberstab kaufen sollte und wenn ja, welchen... Letztlich wurde es nach langem Überlegen dann der Zauberstab schlechthin, nämlich der Elderstab.


Habt ihr die Ausstellung schon besucht oder habt es noch vor ? Wenn ja, hat sie euch gefallen?






Kommentare:

  1. Neid :D Ich wollte sie besuchen, aber leider gibt es keine günstigen München-Köln-Verbindungen, darum lass ich es sein :/ Aber dafür besuche ich ja bald die Wizarding World of Harry Potter in den Universal Studios in Japan, da werd ich bestimmt auch viel Zeug mit nach Hause bringen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh mein Gott! was? :D Wann fliegst du denn hin? In Japan ist ja meist alles zehntausend mal größer ausgebaut als in Deutschland :D. Ich hoffe du machst auch viele Fotots! Bin ja mal super gespannt, wie es dort dann aussieht :). Und das Merchandise will ich dann auch sehen! :D Ich wünsche dir aufjedenfall viel, viel Spaß!

      Liebe Grüße,
      Karin

      Löschen
    2. In Deutschland gibts das ja leider nicht, das gibt es nur in Florida und ich glaube Hollywood :) Und seit letztem Jahr eben in Japan. Oh ja, ich werd mir vorher noch ein paar Speicherkarten kaufen, damit ich ganz viele Fotos machen kann :D Hfftl. geht es dann nicht so zu... Und ich bin da im Mai/Juni :) Ich weiß nicht, wie lange wir in den Universal Studios sein werden, wahrscheinlich nur 1-2 Tage, aber ich werde versuchen, das Beste draus zu machen ;) Danke!

      Löschen
    3. Ich glaube ich habe letztens schon einige Bilder aus Hollywood bei Twitter gesehen und ich fand da wurde das schon richtig cool gemacht :) !
      Dann dauerts ja nicht mehr so lang :)

      Löschen
  2. Hey Karin,
    wenn es nach mir ginge, könntest du ruhig alle 140 Bilder posten! #lach So toll! Ich glaube gerne, dass das ein ganz besonderer Valentinstag war. :D Leider war ich noch nicht bei der Ausstellung und wenn sie nur noch bis zum 01.03.2015, wird das knapp. :/
    Viele harryhafte Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, wenn größerer Bedarf da sein sollte, dann mach ich vielleicht demnächst nochmal einen Post mit einigen Bildern der Ausstellung :)
      Hoffe natürlich, dass du es doch noch schaffst dahin zu kommen :)

      Liebe Grüße,
      Karin

      Löschen
  3. Da gibts ja nur eins zu sagen: NEID!!
    Die Bilder sind echt wunderschön und ich würde da so gern hingehen, wenn ich nicht mit einer fiesen Grippe im Bett liegen würde und noch für eine Klausur lernen müsste. Aber dafür danke ich dir umso mehr, dass du uns mitgenommen hast.
    Ich wünsch dir ganz viel Freude mit deinen tollen Fan-Sachen :)

    liebe Grüße,
    Emilie
    www.blaetterwind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje dann wünsche ich dir vorallem gute Besserung und viel Erfolg bei der Klausur! :)

      Liebe Grüße,
      Karin

      Löschen