Neuzugänge Januar #1

Januar 02, 2015

Happy New Year, liebe Bücher
Ich wünsche euch allen erst einmal ein wundervolles, neues Jahr! Ich kann kaum glauben, dass wir wirklich schon 2015 haben! Aber schließlich gibt uns ein Jahresanfang immer neue Motivation Dinge anzufangen oder fortzuführen, die man womöglich zunächst auf Eis gelegt hat! Daher hoffe ich, dass sich euch alle eure Wünsche, Träume oder auch Vorsätze erfüllen werden und genießt das Jahr, denn wie wir alle sicherlich merken, verfliegt die Zeit wortwörtlich!

Nun zu den wunderbaren Neuzugängen, die ich mir nach Weihnachten wieder einmal selbst gegönnt habe. Es sind wirklich alles Bücher, die auch auf meinem Merkzettel waren, daher ist mein schlechtes Gewissen nur mittelgroß :).

 1. The ocean at the end of the lane von Neil Gaiman / Harper Collins Verlag [KLICK]
Bei vielen ist das Buch sicherlich schon gelesen worden, bei mir hat es etwas gedauert, bis ich es mir letztendlich geholt habe. Ich bin schon sehr gespannt, um was für ein Geheimnis es sich in dieser Geschichte handelt. Bisher habe ich von Neil Gaim nur eine Graphic Novel gelesen [zu Uni Zwecken], die mir allerdings ganz gut gefallen hat. 

2. The Miniaturist von Jessie Burton / Pan Mcmillan [KLICK]
Dieses Buch möchte ich unbedingt bald lesen. Es geht im Hauptkontext um eine Frau, die einen Mann heiratet, von welchem sie ein Puppenhaus bekommt, das genauso aussieht, wie ihr eigenes. Zusätzlich befinden sich in diesem Haus auch alle Personen, die in ihrem Leben vorkommen, auch sie selbst. Ich liebe solche Geschichten! Ich habe mich bei dem durchlesen des Klappentexts sofort an eine Folge aus "X-Faktor, das Unfassbare" zurückerinnert. Ich weiß nicht, ob ihr die Serie noch kennt, aber sie war immer ganz interessant :D.


3. Zwillingssterne von Christina Moracho / Carlsen : Imprint Königskinder Verlag [KLICK]
Mein dritter Zeuzugang ist das einzige Buch, das auch deutsch ist. Aber ich freue mich ebenfalls sehr darauf, es zu lesen, da ich die neuen "Königskinder" Bücher sehr schön finde und man das Gefühl hat, dass sie eine ganz neue und eigene Welt beschreiben. Zu diesem Buch wird sicherlich auch eine Rezension folgen. Ich habe schon so viele gute Sachen davon gehört, dass ich es nicht mehr aufschieben konnte und es mir gekauft habe. Was ich von dem Klappentext entnehmen konnte, geht es um einen Jungen und ein Mädchen, welche schon seit der Kindheit befreundet sind und sich verlieben. Allerdings geschehen merkwürdige Dinge, wenn der Junge einschläft. Klingt für mich sehr vielversprechend! Ich hoffe ich werde nicht enttäuscht sein.

Die letzten beiden Neuzugänge sind erneut zwei Ausgaben der Barnes & Noble Classic Edition. Ich weiß, ich weiß es werden langsam viele, aber für mich ist es einfach so, dass man mit Klassikern nichts falsch machen kann. 

4. Three Novels by  The Bronté Sisters / Barnes & Noble
Ich habe zwar noch keinen Roman von den Bronté Schwestern gelesen, habe mir aber gedacht, das muss nachgeholt werden. In dieser Ausgabe sind auch die wohl drei bekanntesten enthalten, nämlich: Jane Eyre, Wuthering Eights und Agnes Grey

5. Aesop´s illustrated fables / Barnes & Noble
Dieses wunderschöne Buch hat sich definitiv gelohnt! Ich habe schon reingelesen und bin begeistert. Besonders von den wunderschönen Illustrationen! Ich liebe Fabeln, auch wenn für mich "normale" Romane auch wie eine Fabel wirken. Ich werde auch dieses Buch versuchen in nächster Zeit zu lesen um mir einen Gesamteindruck machen zu können.


Habt ihr euch nach Weihnachten auch neue Bücher gegönnt? Waren viele Bücher von eurer Merkliste dabei oder wurden es doch ganz andere?
Und abgesehen von Büchern: Wie habt ihr Silvester verbracht?

Kommentare:

  1. Hey Karin,

    Dir auch viel Erfolg im neuen Jahr! Ich muss jetzt einfach mal loswerden, dass du immer optisch so wunderschöne Bücher hast. Schau dir nur mal die letzten drei an! Die sind wirklich ein Traum! :) ...
    Weihnachten habe ich bei einer Freundin verbracht und zu Weihnachten habe ich zwei Bücher bekommen, die ich mir wirklich schon innigst gewünscht habe.

    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich zu hören, dass du auch mit Wunsch-Büchern beschenkt wurdest :)

      Liebe Grüße,
      Karin

      Löschen
  2. Die hübsche Ausgabe der Bronte Geschwister ist ebenfalls bei mir eingezogen :DD Alle drei Bücher habe ich schon einmal gelesen, allerdings nicht im Original. Persönlich könnte ich dir keinen Liebling nennen, alle drei sind sie einfach toll! Hoffentlich gefallen sie dir ebenso!
    "Aespo's Illustrated Fables" werde ich mir auch noch irgendwann holen, bzw. am liebsten würde ich sofort die gesamten Bücher dieser Ausgaben kaufen xD

    Liebe Grüße,
    Bramble

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich würde mir sie auch am liebsten alle direkt kaufen :D....
      Dann lohnt sich das Buch ja wenigstens, wenn alle drei Geschichten gut sind :)

      Liebe Grüße,
      Karin

      Löschen
  3. Hallo liebe Karin,

    ich habe Deinen Blog gerade entdeckt und finde ihn wunderschön!
    Ich bin auch gleich mal Leserin bei Dir geworden. :)

    Deine Neuzugänge haben ja wirklich alle total schöne Cover! "Zwillingsterne" möchte ich auch noch lesen und von den Bronte Schwestern kenne ich leider auch noch kein Buch.

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß mit Deinen Neuzugängen und schicke Dir ganz liebe Grüße,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Ich hoffe ich komme auch schnell dazu, sie alle zu lesen :D

      Liebe Grüße,
      Karin

      Löschen
  4. Huhu liebe Karin! :)

    Deine Neuzugänge sind ja alle richtige Schönheiten! *-*
    The ocean at the end of the lane ist eines meiner Wunschbücher! :)
    Bin schon gespannt was du dazu sagen wirst und wie es sich englisch so liest. Das englische Cover finde ich jedenfalls viel schöner als das deutsche, vielleicht zieht das Buch dann ja auch bei mir in der Fremdsprache ein. Ich wünsch dir viel Freude beim Lesen!

    Liebste Grüße
    ❤ Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war auch eines meiner Wunschbücher, letztendlich habe ich mich dann für die englische Variante entschieden, da das Buch doch recht günstig war und ich nicht länger warten wollte :D Bin auch schon sehr gespannt wie es wird!

      Liebe Grüße,
      Karin

      Löschen
  5. Huhu Karin!
    Neil Gaimans Roman habe ich auch zu Hause und finde ihn sehr schön! Habe dazu leider noch keine Rezension schreiben können, aus Zeitgründen...
    Und die letzten paar Bücher sind Sooo verdammt schön! <3 Ich möchte Sie jetzt auch haben :D

    Liebe Grüße
    Emilie

    AntwortenLöschen