Neuerscheinungen Oktober

September 26, 2016











Im Oktober haben sich ziemlich viele Neuerscheinungen angesammelt, die ich sehr interessant finde und die ich euch nicht vorenthalten wollte. Da es aber so viele sind, dass es den Rahmen sprengen würde, wenn ich zu jedem Buch Kommentare anfügen würde, liste ich euch die Bücher diesen Monat nur auf und verlinke die entsprechenden Infoseiten. Legen wir also direkt einmal los:

Zwischen hier und hier von Amy Bloom, Atlantik, gebunden, 14. Oktober
Schreiben Sie mir, oder ich sterbe hrsg. von Petra Müller und Rainer Wieland, Piper, gebunden, 04. Oktober
Geniale Störung von Steve Silberman, Dumont, gebunden, 18. Oktober
Fließsand oder eine todsichere Anleitung zum scheitern von Steve Toltz, DVA, gebunden, 24. Oktober
Gestorben wird immer von Alexandra Fröhlich, Penguin, Broschur, 11. Oktober
Lesen von Steve McCurry und Paul Theroux, Prestel, gebunden, 03. Oktober
Der Lauf des Lebens von Mona Jaeger, Luchterhand, gebunden, 24. Oktober
Die störrische Braut (Teil der Hogarth Shakespeare Reihe) von Anne Tyler, Knaus, gebunden, 11. Oktober
Fegefeuer (Gedichte) von Norbert Hummelt, Luchterhand, gebunden, 24. Oktober
Francis Plugs Handbuch für Autoren von Paul Ewen, Manhattan, gebunden, 03. Oktober
Vor Mitternacht von Ida Simons, Luchterhand, gebunden, 03. Oktober
More Letters of Note hrsg. von Shaun Usher, Heyne Encore, gebunden, 17. Oktober
Das Geheimnis der Schwimmerin von Erika Swyler, Limes, gebunden, 17. Oktober
Die Zerbrechlichkeit der Welt von Kees van Beijnum, C. Bertelsmann, gebunden, 03. Oktober
Isländische Könige von Einar Már Gudmundson, btb, gebunden, 17. Oktober
Die Frau des Zoodirektors von Diane Ackerman, Heyne Encore, gebunden, 31. Oktober
Irre glücklich von Jenny Lawson, Kailash, Broschur, 17. Oktober
Die Unerwünschten von Dimitri Verhulst, Luchterhand, gebunden, 03. Oktober
Tiere denken von Richard David Precht, Goldmann, gebunden, 17. Oktober
Das Bild aus meinem Traum von Antoine Laurain, Atlantik, gebunden, 14. Oktober
Gutes von Gestern von Elizabeth P. Archibald, Piper, gebunden, 04. Oktober
Geister von Nathan Hill, Piper, gebunden, 04. Oktober
Der Fuchs und der Stern von Coralie Blickford-Smith, Insel, gebunden, 10. Oktober
Shark von Will Self, Hoffmann und Campe, gebunden, 14. Oktober
Von Beruf Schriftsteller von Haruki Murakami, Dumont, gebunden, 18. Oktober
Null Grad Kelvin von Don DeLillo, Kiepenheuer & Witsch, gebunden, 13. Oktober
Das Paradies, möglicherweise von Magnus Mills, gebunden, 17. Oktober
Leises Schlängeln von A.L. Kennedy, Karl Rauch, gebunden, Oktober
Ein Lied für die Geister von Louise Erdrich, Aufbau Verlag, gebunden, 17. Oktober

Außerdem erscheinen folgende Bücher als Taschenbuch:
Von Männern, die keine Frauen haben von Haruki Murakami
Das unerhörte Leben des Alex Woods von Gavin Extence
Niemalsland von Neil Gaiman (erstmals ungekürzt)
Dunkelsprung von Leonie Swann

Besondere Ausgaben:
Harry Potter und die Kammer des Schreckens (Harry Potter #2) - Schmuckausgabe mit Illustrationen

Zur Einstimmung auf Weihnachten:
Der bitterböse Weihnachtsmann von Dietmar Bittich, Atlantik Verlag
Weihnachtswunder, Atlantik Verlag

Auf welche Bücher freut ihr euch besonders im Oktober?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen